Über Uns

Konstruktion Zubehör für VW T4

Wir ( links Frederik, rechts Pierre ) sind zwei VW-Bus Begeisterte, mit  dem Drang zum Schrauben und Entwickeln.  Während der Arbeit an unseren Bussen, kamen wir oft an den Punkt, wo benötigte Teile nicht oder nur sehr schwer zu bekommen waren.  Also entschlossen wir uns, sämtliche Teile selbst zu entwickeln und  auch für andere Bus Besitzer zugänglich zu machen.

Aus dieser Idee heraus entstand - BERG BULLIS

 

Seitdem tüfteln wir an sämtlichen Projekten die uns wichtig und oder nützlich erscheinen.

Mittlerweile beschäftigen wir uns sehr gerne mit dem Thema Offroad mit dem Vw Bus. Und das spiegelt sich natürlich auch etwas vermehrt in unserer Produktpalette wieder. Neben Unterfahrschützen für Motor und Differential beschäftigen wir uns auch mit Fahrwerks Komponenten rund um den Bulli.

 

 



     Frederik ´s  Bus :

  • VW T4Syncro 
  • Baujahr 1997
  • 5 Zylinder 2,5L  AET
  • Km.: 256.000 ( Stand 10.2019)
  • Differentialsperre Hinten
  • erster BERGBULLIS Dachträger
  • Prototyp Unterfahrschutz


 

Berg Bullis "Projekt Bus"

 

 

 

  • VW T5 4MOTION

  • Baujahr 2005

  • 2,5 TDI

  • Km.: 270.000 (Stand 08.2020)

 

Nach und nach wird dieser T5 mit neuen von uns entwickelten Bauteilen ausgestattet werden.

Natürlich liegt unser haupt Augenmerk auf dem T4! Da aber vermehrt die Nachfrage über ähnliche Teile auch für dieses Modell aufkam, entschieden wird uns dazu, auch hier das ein oder andere Bauteil zu produzieren.

Für uns ein schöner Ausgleich zu den ständigen Tüftlereien an unseren T4´s:

 

 

 

     Pierre´s  Bus:

  • VW T4 Syncro
  • Baujahr 1998
  • 5 Zylinder 2,5L  AET
  • Km.: 272.000 (Stand 10.2019)
  • Differentialsperre Hinten
  • Eigenbau Dachträger aus Aluminium auf umgebauten Halterungen eines Schwerlastträgers.

 

Der Bus von Pierre war damals in einem Vermessungsunternehmen im Einsatz. Der Syncro verfügte zum Zeitpunkt des Kaufs über keine Differentialsperre. Diese wurde im Laufe der Zeit nachgerüstet, um das Fahrzeug offroad tauglicher zu gestalten. 

Mit diversen Anbauteilen ganz im "Syncro Stil" wird dieser Bus zu einem absoluten Unikat!